26.03. Richtfest beim Kabinen Neubau

KabinenNeubau 115 20200328 hp

Aufgrund der aktuellen Lage war es leider ein recht einsames Richtfest. Wir hoffen dies bald ordentlich nachholen zu dürfen.

An dieser Stelle ein großes DANKE an alle die uns bis jetzt so großartig unterstützt haben. Weiter so.

Aktuelle Bilder der Baustelle, Spendenstand etc. auf www.kabinen-neubau.de

Stickertausch auf Facebook

Action, Spaß und Freu(n)de daheim - das alles bekommt ihr mit EUREM eigenen Vereins-Sammelalbum.
Damit ihr das Sammelfieber in dieser speziellen Zeit ganz besonders genießen könnt, haben wir eine eigene Online-Tauschbörse für euch eröffnet. Hier (www.facebook.com) könnt ihr euch vernetzen und euch gegenseitig unterstützen, euer Album voll zu bekommen. Teamgeist zusammen er(k)leben - das gilt gerade jetzt!
In der Online-Tauschbörse wartet zudem eine coole Vereins-Challenge auf euch!Facebook

Ihr fragt euch jetzt sicher: Wie bekomme ich die Sticker zu meinem Tauschpartner? Wir hätten da 3 Optionen für euch:

1️. Schickt euch eure Sticker per Post zu.

2. Nutzt einen kurzen Spaziergang und werft die Sticker selbst in den Briefkasten eures Tauschpartners.

3. Ihr könnt eure Sticker auf dem Weg zur Arbeit oder zum Supermarkt in den 'Tausch-Briefasten' stecken.

Allerdings: Verzichtet in jeden Fall auf direkten Kontakt.

Viel Spaß beim Sammeln, Kleben und Tauschen - und vor allem: Bleibt gesund!

SBFV verlängert die Aussetzung des Spielbetriebs // Land BW verschärft Infektionsschutzmaßnahmen

 

Mitteilung des SBFV

Mit Datum vom 17.03.2020 hat der SBFV die Aussetzung des Spielbetriebs mindestens bis zum 19.04.2020 verlängert.

Die offizielle Nachricht könnt ihr abrufen unter https://www.sbfv.de/coronavirus_news

-------

Maßnahmen der Landesregierung

Mit der seit dem 18.03.2020 gültigen CoronaVO wurden weitere Maßnahmen gegen die Virusausbreitung eingeleitet. Sämtliche Sportstätten, egal ob privat oder öffentlich dürfen nicht mehr betrieben werden. Auch Zusammenkünfte dort sind untersagt. Das heisst, es dürfen keine Besprechungen, Infoveranstaltungen oder Ähnliches stattfinden. Selbst der reine Betrieb von Gaststätten wird stark eingeschränkt.

Nähere Infos zur Pressmitteilung der Landesregierung, sowie zur CoronaVO, bzw. zu den einschränkenden Maßnahmen findet ihr unter:

https://www.baden-wuerttemberg.de/de/service/presse/pressemitteilung/pid/landesregierung-beschliesst-massnahmen-gegen-die-ausbreitung-des-coronavirus/

 
Wir halten Euch auf dem Laufenden...
Bleibt gesund!

Eure Vorstandschaft

 

 

Der HSV im Sammelfieber

SM Anzeigen Hölzlebruck 3 HP

Zum Kick-Off am Samstag kamen über 200 HSV Fans, Sponsoren und Neugierige um die Stickersammelalben in Augenschein zu nehmen. Mittlerweile sind über 200 Alben im Umaluf und ca. 3500 Stickerpacks verkauft.

Kick Off 1 Kick Off 2

Stickerstars Kick-Off am Sa. 7.3. von 10 - 13Uhr

Hoelzlebruck Poster

Eigenes Stickerstars-Album für den SV Hölzlebruck / Sammel-Auftakt am 7. März

Ein Sticker mit dem eigenen Abbild, der gesamte Verein in einem individuellen Sammelalbum verewigt: Was sonst nur für die „echten Stars“ gilt, wird für den SV Hölzlebruck ab dem 7. März Realität. Am Samstag (ab 10:00 Uhr) startet im Stift Kreativ in der Titiseestraße 28 das Sammelabenteuer mit einer großen Kick-off-Veranstaltung, bei der alle Vereinsmitglieder erstmals ihren eigenen Sticker in den Händen halten – und das Tauschfieber zu grassieren beginnt. Umgesetzt wird die außergewöhnliche Aktion mit dem Berliner Start-up „Stickerstars“.

„In Zusammenarbeit mit der Firma Stickerstars haben wir uns ein ganz besonderes Highlight für unser 70 Jähriges Vereinsjubiläum einfallen lassen – Sammelsticker von unserem Verein zum Tauschen und Kleben im individuellen Sammelalbum.“, schreibt der Vereinsvorstand im Vorwort des Sticker-Albums.

396 verschiedene Sticker von Sportlern, Trainern und weiteren Mitgliedern sind ab dem 7. März in recycelbaren Sticker-Tütchen zu ergattern. Ebenso gibt’s die individuell kreierten Sammelhefte im Vereins-Look exklusiv bei Stift Kreativ, Renz Radsport und der Stadion-Gaststätte Familie Raißler, die in Kooperation das Projekt ermöglicht haben.

In den zehn Sammel-Wochen sorgen interaktiven Tauschbörsen zusätzlich dafür, dass die Vereinsmitglieder untereinander interagieren, sich besser kennenlernen – und natürlich das Heft voll bekommen. Das gesamte Projekt ist für den SV Hölzlebruck kostenlos – mehr noch: Ein Teil der Verkaufseinnahmen fließt direkt in die Vereinskasse!

Das außergewöhnliche Projekt wurde mit „Stickerstars“ auf die Beine gestellt. Das Berliner Start-up verfolgt seit 2012 die Vision, Mitglieder in ihren Gemeinschaften zu verbinden und in einer zunehmend digitalen Welt über authentische, echte Erlebnisse den Zusammenhalt zu stärken. "Stickerstars"-Gründer Michael Janek: „Wir sind stolz, durch dieses Sammelalbum ein Stück Vereinsgeschichte beim SV Hölzlebruck mitschreiben zu dürfen. Wir wünschen allen Mitgliedern viel Spaß beim Sammeln, Kleben und Tauschen!“

Seit Anfang 2020 können bei „Stickerstars“ auch kleinere Gemeinschaften wie beispielsweise Hochzeitsgesellschaften, Unternehmen bei Betriebsfesten oder Schul- und Abschlussklassen ihren Traum vom eigenen Sticker-Album (k)leben.

Facebookhttps://www.facebook.com/Stickerstars/
Instagramhttps://www.instagram.com/stickerstars/?hl=de
Twitterhttps://twitter.com/StickerstarsHQ
Internet: www.stickerstars.de

Wie der SV Hölzlebruck zu einem eigenen Stickeralbum kommt (veröffentlicht am Do, 27. Februar 2020 um 17:04 Uhr auf badische-zeitung.de)