Walter Bedachungen
Walter Bedachungen


6. Spieltag: Sa. 17.10.2021 DJK Villingen : SG Hölzlebruck 2:0

Samstag, 17. Oktober 2021
6. Spieltag : DJK Villingen : SG Hölzlebruck

Am 17.10.21 um 11.00 Uhr spielten der SV Hölzlebruck gegen den DJK Villingen.
Die erste Halbzeit war ziemlich ereignis- und chancenlos.
Beide Teams hatten Schwierigkeiten in das Spiel reinzufinden.
In der zweiten Halbzeit startete der SV Hölzlebruck einen Angriff,
dabei schlug ein Spieler des DJK Villingen den Ball mit der Hand aus dem
eigenen Strafraum.
Es sollte eigentlich ein Strafstoß geben, doch die Schiedsrichterin ließ weiterspielen.
Die Villinger konterten und schossen das 1:0, da die Hölzlebrucker noch immer von der Fehlentscheidung des Schiri´s irritiert waren.
Danach konnte der SV Hölzlebruck kein Anschluss mehr finden und die Heimmannschaft schoss das 2:0, welches schließlich das Endergebnis war.

Bericht: Nico Wissler

5. Spieltag: Sa. 09.10.2021 SG Hölzlebruck : TuS Bondorf 2:2

Samstag, 9. Oktober 2021
5. Spieltag : SG Hölzlebruck : TuS Bondorf

Der TUS Bonndorf ging bereits in der 6. Minute in Führung. Nach Anfangsschwierigkeiten der SG Hölzlebruck gelang Tobias Wehrle noch kurz vor der 1. Halbzeit der Ausgleich zum 1:1.
Nach einer schwachen ersten Halbzeit fanden wir nach der Pause wieder besser ins Spiel. Trotzdem gerieten wir durch ein unglückliches Tor der Bonndorfer erneut in Rückstand. Kurz vor Spielende erzielte Lukas Saum noch den Ausgleich zum 2:2. Insgesamt war es ein ausgeglichenes Spiel und ein verdientes Unentschieden.

Bericht: Linus Beha

4. Spieltag: Sa. 02.10.2021 FV Tennenbronn : SG Hölzlebruck 1:2

Samstag, 2. Oktober 2021
4. Spieltag : FV Tennenbronn : SG Hölzlebruck

Am 2. Oktober hatte die D1 von Hölzlebruck ein Auswärtsspiel in Tennenbronn. Das Wetter war super und der Kunstrasen und das Stadion sehr gepflegt.
Anpfiff war um 12 Uhr, unsere Mannschaft kam ganz gut ins Spiel rein, so dass wir schon zu Beginn die erste Torchance hatten. Doch in der dritten Minute nutze der FV Tennebronn eine kleine Unachtsamkeit von uns und Schoss das 1:0, wir haben uns zu früh zu sicher gefühlt.
In der 15 Minute gelang uns durch einen mutigen Fernschuss von Lukas Saum der Ausgleich zum 1:1. Wir spielten in der restlichen Halbzeit auf Augenhöhe und gingen mit einem Unentschieden in die Pause.
In der zweiten Halbzeit kamen wir gut ins Spiel hinein. In der 44 Minuten gelang unserem Kapitain Lukas Saum ein super Fernschuss direkt ins lange Eck.
Gegen Ende der zweiten Halbzeit musste der gegnerische Torwart nach einem Zusammenprall mit unserem Stürmer vom Feld getragen werden, so dass ein gegnerischer Spieler ins Tor musste.
Das Spiel war zu Ende sehr ausgeglichen, es gab noch gute Chancen von beiden Seiten, und wir gingen als Sieger mit einem 1:2 vom Platz.

Bericht: Tobi Wehrle

7. Spieltag: Sa. 24.10.2020 SG Hölzlebruck : TuS Bonndorf 4:2

Am 24. Oktober 2020 um 16:15 Uhr, spielte der SV Hölzlebruck gegen den TUS Bonndorf.
 
Das 1:0 erzielte Marlon Heizmann für die Gastgeber kurz nach Spielbeginn. Kurz danach machten die Bonndorfer den Ausgleich zum 1:1. Ca. 10 min später erzielte Emil Kollinger durch ein Kopfballtor das 2:1.
Doch die Gäste ließen nicht locker und glichen wieder aus! Dann schoß Emil Kollinger auch noch die Tore 3 und 4. Mit einem 4:2 ging es in die Pause.
 
In der 2. Hälfte kämpfte der HSV um jeden Ball, hatte auch noch ein paar Torchancen und gewann trotzdem mit 4:2.

Bericht:Nico Wissler