Walter Bedachungen


Presse - Spielberichte vom 27.09.2020

Tennenbronn wollte mehr

HSV I und II verlieren zu Hause gegen Tennenbronn

Die Gäste vom Schächle zeigten, dass sie das Spiel unbedingt gewinnen wollen. Sie wirkten frischer, lebendiger und aggressiver. Bereits nach dem 0:1 war von uns kein Aufbäumen zu sehen. Der zweite Treffer für Tennenbronn war dann nur noch eine Frage der Zeit.

Tore: 0:1 Manuel Hilser (61./ FE); 0:2 Ramon Haas (76.)


Bereits im Vorspiel zwischen den beiden zweiten Mannschaften zeigte sich die Elf vom Schächle als das bessere Team. Es entstand zunächst ein Duell auf Augenhöhe. Dabei gelang den Gästen nach einem Standart die Führung und danach erspielten sie sich im Laufe des Spiels weitere Vorteile, weshalb der Sieg auch völlig in Ordnung geht.

Tor: 0:1 Nico Storz (38.)


hier geht´s zu den Spielberichten der Bezirksliga auf Fupa.net