Walter Bedachungen


BZ 16.1.16 Streichkonzert muss in die Verlängerung gehen

Streichkonzert muss in die Verlängerung gehen (veröffentlicht am Sa, 16. Januar 2016 auf badische-zeitung.de)

"..

Sperrvermerk fürs Stadion

Diskussionen gab es um die Planung im Jahnstadion: Für 1,8 Millionen Euro soll hier ein neues Clubhaus mit Gaststätte entstehen (die BZ berichtete). Klaus Menner (Bürgerliste) schlug vor, die Vereine mehr an den Kosten für die Wirtschaft zu beteiligen. Auch Leopold Winterhalder (Grüne) argumentierte so: "Die Stadt hat nicht die Aufgabe, Gaststätten zu bauen, sondern Schulen und Kindergärten." Diese Aussage gegen den Wunsch der drei mitgliederstärksten Vereine der Stadt sei zwar nicht populär, "muss aber aufgrund der Haushaltslage sein." Zudem würde sich seiner Meinung nach eine Ungleichbehandlung gegenüber anderen Vereinen ergeben. Nicht zu diskutieren sei über die Sanierung der Sanitäranlagen. Nur sie, so der Vorschlag der Grünen, für 600 000 Euro zu erneuern, wurde ebenso abgelehnt wie der Antrag von Markus Schlegel (SPD), an der vorgelegten Planung festzuhalten. Es wurde beschlossen, mit den Vereinen erneut zusammenzukommen und über ihre Beteiligung an der Gaststätte zu verhandeln – der Punkt wurde deshalb mit Sperrvermerk versehen. ..."